Neumond im Wassermann oder im 11. Radix-Haus

 

Der Mond geht mit der Sonne auf und unter und er ist anfangs am Himmel nicht zu sehen, da er am Tag nah bei der Sonne steht.

  

Der Neumond ist der Beginn eines jeden Mondzyklus. Sonne und Mond unterstützen uns beide, wenn es um Neuanfänge und neue Erfahrungen geht.

 

Die elektrisierende Wirkung des Wassermanns auf das Gefühlsleben und Aktivität bewirkt zuweilen ein sich der eigenen Emotionalität Enthoben-Sein.

 

Sich dann irritiert und verwirrt zu fühlen, macht unruhig und nervös und bringt mitunter irrationale Ängste hervor.

 

Gerade bei dieser Thematik hilft Sugilith mehr Stabilität zu gewinnen, indem er uns konfrontationsfähiger werden lässt.

 

Rutilquarz - als klassisches Antidepressivum der Steinheilkunde - erleichtert den Umgang mit neuen Perspektiven.

 

 

 

 

 

Sugilith

 

 

 

 Rutilquarz


Kommentar schreiben

Kommentare: 0