Neumond in der Jungfrau oder im 06. Radix-Haus

 

Der Mond geht mit der Sonne auf und unter und er ist anfangs am Himmel nicht zu sehen, da er am Tag nah bei der Sonne steht.

  

Der Neumond ist der Beginn eines jeden Mondzyklus. Sonne und Mond unterstützen uns beide, wenn es um Neuanfänge und neue Erfahrungen geht.

 

 

Eine betont kritische und übervorsichtige Haltung kann hier eher zu Störungen im Verhaltensausdruckführen. Anders gesagt, kann auch die von der Jungfrau gepriesene Vernunft depressive Verstimmungen auslösen.

 

Dem entgegen wirkt Goldorthoklas, aufmunternd und stimmungssteigernd. Zudem beruhigt er das physische und vegetative Nervenkostüm und wirkt energetischen Blockaden in Brust- und Magenbereich entgegen.

 

 

 

 

Goldorthoklas


Kommentar schreiben

Kommentare: 0