Gedanken zu 2017 - Teil III

Loslassen: einfacher gesagt als getan - wie wahr !!

 

Das T-Quadrat - bestehend aus AC in der Waage, jeweils im Quadrat zum MC im Krebs und Merkur im Steinbock - gibt uns einen Hinweis, dass wir immer noch an zu viele Informationen gebunden sind.

 

Wir versuchen immer noch alles mit dem Kopf anstatt mit dem Herz zu lösen. Dies sollten wir im Sinne des 2. Hauses nun auch in Frage stellen.

 

Schauen wir doch mit Herz und Gefühl über den eigenen Tellerrand. Jupiter im 1. Haus als Herrscher des 3. Hauses (u.a. Kommunikation) steht genau dafür.

 

 

Wie kommunizieren wir im Außen ? Mit welcher Absicht, mit welcher Motivation kommunizieren wir, um erfolgreich zu sein ?

 

"Jetzt wollen wir es wissen!" Wir schauen uns die Situationen genau an und erkennen unsere eigene Schuld und unsere eigenen Unfähigkeiten. 

Wir haben das Gefühl, das unser Leben- zumindest teilweise - aus der kosmischen Ordnung geraten ist ?


Unser eigenes System weiß darum und schickt uns immer wieder Hinweise, in Form von "unerwünschten" Ereignissen und Personen.

Saturn im Schützen im 3. Haus steht für den hohen Geist, für die Intuition und setzt in uns Impulse frei, uns aus den alten Fesseln endlich zu befreien. Jetzt ist die Zeit, neue Wege zu beschreiten, den Mut zu entwickeln, sich auf neue Erfahrungen einzulassen und die Herausforderungen anzunehmen.

Wir sind in der Lage, sofort, nachhaltig und abschließend die Dinge zu ändern. Im Untergrund laufen  noch viele Dinge aus dem letzten Jahr. Sind wir bereit alles abzugeben, was uns behindert hat ? Was wir uns mühsam erarbeitet haben - auch wenn es unsere Illusion ist ?

 

Können wir den Verlust des alten "Seins" hinnehmen ? In Trauer und Dankbarkeit das hinter uns liegende Leben akzeptieren ? Wir sind dankbar für das, was wir haben und wir trauern um das, was wir abgeben.

 

Jetzt ist der "0-Punkt" erreicht. Hier gilt es nun zu verweilen und diesen mit Herz und Verstand zu würdigen. 

Wir akzeptieren auch, dass wir keine Vorstellung davon haben, wo es hingehen soll und was der nächste Schritt ist.

 

Weiter geht's im April ........